user_mobilelogo

Handbuch der Muskel-Triggerpunkte

Klar verständlich und auf den Punkt gebracht:

  • alle Informationen zur Erkennung und Behandlung myofaszialer Schmerzsyndrome, jetzt neu speziell für die untere Hälfte des Körpers
  • theoretische Grundlagen, Anatomie, Physiologie, Klinik sowie diagnostisches und therapeutisches Vorgehen
  • für Ärzte und Physiotherapeuten

Alle Informationen zur Erkennung und Behandlung myofaszialer Schmerzsyndrome sind enthalten.
Band 1: Obere Extremität, Kopf und Thorax
Band 2: Untere Extremität und Becken
Dieses einzigartige Manual für Physiotherapeuten, Ärzte und Osteopathen gibt es jetzt komplett in zwei Bänden.

handbuchdermuskeltriggerpunkte

Verlag: Elsevier, München; Urban & Fischer 2002
Ausstattung/Bilder: 2002. XV, XII, 1038, 
609 S. m. zahlr. z. Tl. zweifarb. Abb., Deutsch
Abmessung: 274mm x 204mm x 96mm
SBN-13: 9783437550188
ISBN-10: 3437550187 


Manuelle Triggerpunkt-Therapie
Das Triggerpunkt-Kompendium - kompakt und praxisnah!

  • Muskel und Triggerpunkt sind als Einheit dargestellt. Zu jedem zu behandelnden Muskel erklärt eine Grafik Lage und Funktion; Fotos zeigen die verschiedenen Behandlungstechniken
  • PTs lernen, wie Triggerpunkte entstehen und warum. Mit diesem Wissen lässt sich eine effektive Therapie ableiten.

Anhand von Pain Guides findet man schnell die passende Therapie.

manuelletriggerpunkttherapie

Thieme Verlag, 2010, 590 S., 992 Abb., 152 Tab.
ISBN: 978-3-13-147471-1
Artikelnr.: 161331